Schlagwort-Archiv: Labyrinth

Zentangle-Labyrinth

Da ich Labyrinthe ohnehin so mag, lag der Gedanke, eines zu tanglen, nahe. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich gesehen habe, dass es auch zu diesem Thema schon eine Diva-Challenge (#215) gibt und damit ganz viel zu gucken, wie man dieses Motiv umsetzen kann. Es ist faszinierend, wie unterschiedlich die Interpretationen sind! Für mich bestand die Hauptschwierigkeit darin, den String zu erstellen. Das hat einiges an Zeit – und an Radiergummi – gekostet, aber schließlich war es vollbracht:

Zentangle V Labyrinth

Dazu noch das Spirallied von Iria:

Ich gehe und gehe, weite die Kreise,

gehe zum Ursprung und Ziel.

Ich gehe die Pfade der großen Spirale

und singe das uralte Lied.

Labyrinthe

Ich mag Labyrinthe, sowohl um darin herumzugehen oder sie mit dem Finger nachzufahren, als auch als Sinnbild für den Lebensweg und wegen ihrer Ästhetik, die mich immer wieder dazu inspiriert hat, Labyrinthe zu zeichnen oder in anderer Weise zu gestalten. Eben dachte ich an das begehbare Labyrinth auf Korfu, welches im Header dieses Blogs zu sehen ist. So sah es aus:

labyrinth korfu

labyrinthstein IIDas Labyrinth gibt es jetzt nicht mehr, leider. Als ich daran dachte, fiel mir ein Stein ein, den ich einmal für das Labyrinth bemalt und in sein Zentrum gelegt habe:

Wo der jetzt wohl sein mag?